We ich gerade auf Immerlicht erfahren musste, gibt das Blog Mein WOW auf. Davon abgesehen, dass ich das Blog immer mochte, finde ich den leicht verbittert wirkenden Tonfall sehr schade – so sollte ein Hobby nicht enden 😦 .

Der Kindergarten, die Itemgeilheit und überhaupt das teilweise vorhandene unterschichten Niveau, das im Spiel vorherrscht, ist es mir einfach das Geld nicht mehr wert. Teilweise muss ich mir sogar sagen, daß es schade um die investierte Zeit war. Denn wirklich spaß hat es schon lange nicht mehr gemacht. Streng genommen hätte ich schon mit dem erscheinen von Wrath of the Lich King aufhören sollen. Denn was Blizzard seitdem aus dem Spiel gemacht hat, ist einfach nur noch ein schatten von dem was es mal war.

Da Blizzard wohl den Werbespots nach zu urteilen auf 10-12jährige abzielt, wird es mit dem Niveau leider nicht besser werden.

Siehe auch:

Massenflucht
Mit etwas Abstand – der Linktipp wird langsam zur *traurigen* Gewohnheit.

Werbeanzeigen