Nachdem man eine Weile gequestet hat, findet man schließlich sogar einen Questgeber am Abyss, einem tiefen Abgrund, der einem eine UnterwasserMount-Quest anbietet, bei der man am Ende sein erstes Schwimm-Mount, einen Mantarochen, bekommen kann. Immerhin hat der Manta 280% Speed, mit dem man dann fortan durch die Unterwasserwelt flitzen kann. Für die Quest muss man zunächst einen Mantarochen zähmen. Der Rochen versucht einen abzuschütteln, wie beim Rodeo muss man mittels Vehicle Menü den Bewegengen entgegen wirken, damit man nicht vom Manta fällt. Lustig in Szene gesetzt und das erste Unterwassermount macht einen schon irgendwie stolz:

Cataclysm Beta: Bericht aus Vashj’ir – Manta Schwimm-Mounts, lustige Quests und der Walhai als Wordboss?

Ich bin erleichtert.

Meine Rechnung sah so aus: 5k schnelles fliegen, 1k Unterwasserreiten lernen, 5k schnelles Unterwasserreiten – pro Char.