Quelle

# Winterspring Cub: (siehe Bild) Das kleine weiße Frostsäblerjunges wird von Michelle De Rum in der Ewigen Warte in Winterquell für 50 Goldstücke verkauft. Die Menschenfrau stehtim hinteren Bereich der Gaststätte.

# Frostsäblerkätzchen (Wintersaber Cub): Dieses putzige Tierchen wird Teil der neuen Rep-Grind Quest-Reihe rund um die Allianz-Fraktion der Wintersäblerausbilder werden. Ähnlich wie Anhänger der Horde ihren seltenen Raptor im Krater von Un’Goro durch das Großziehen eines Baby-Raptors erhalten, werden mit Patch 4.1 auch Allianzler diesen Weg in Winterquell gehen. Die bisher üblichen Kill-Aufträge gibt es nicht mehr. Die Quest-Reihe startet bei Rivern Frostwind auf dem nördlich gelegenen Rivern Frostwind Winterquell Frostsäblerausbilder Patch 4.1Frostsäblerfelsen mit der Aufgabe “Solange sie noch jung sind”. Habt Ihr acht Jungtiere gesammelt, erhaltet Ihr die alles entscheidende Aufgabe “Wie schnell sie heranwachsen”. Denn erfüllt Ihr den Auftrag und überreicht Rivern 20 Schnurrhaare, Runenstoff und unverwüstliches Leder, belohnt er Euch mit den Zügeln des Winterquellfrostsäblers. Da Ihr allerdings nur einmal täglich ein einziges Schnurrhaar von Eurem Baby-Frostsäbler abzwacken könnt, benötigt Ihr insgesamt 20 Tage, um an das epische Reittier zu gelangen.

Ninjalooter

Freue ich mich schon drauf, auch wenn ich die Tierchen wohl erst im Sommer bekommen werde. Schade nur, dass ich es wohl versäumen werden, den Leuten ihr Gold für Leder und Runenstoff abzunehmen.

Advertisements