Nämlich die zwergische Monumentalarchitektur. Vielleicht hätte ich es Blizzard auch eher verziehen, hätten sie die Spieler nach IF gezwungen und nicht nach SW. Insgesamt hat mir der Raid – ich war eingesprungen, weil einer fehlte – witzig und spaßig. Die Bosse haben durchweg Spaß gemacht und die Gruppe / Gilde ist an Freundlichkeit, Nettigkeit und Lockerheit ohnehin nicht zu schlagen. Wäre ich damals als ich in TBC ernsthaft anfing zu raiden nicht von einer Leistungsdruckgruppe zur nächsten gekommen, hätte ich wesentlich früher Spaß daran bekommen. Bis auf Nefi und den zweiten Boss (die wir nicht versuchten) im Thron fiel alles ohne Probleme – ohne Druck, dafür mit viel Spaß.

Advertisements