MMO Champion

Ich glaube, in einem Jahr (wenn es nicht noch länger dauert), habe ich WoW schon von der Festplatte geputzt.

Ich weiß schon jetzt keinen Grund, warum ich aktivieren soll, aber von allen *Zuhausetätigkeiten* ist WoW mit Anstand am stressigsten und gleichzeitig am langweiligsten. Es ist nicht unbedingt so, dass ich es spannend finde, ein Buch nach dem anderen zu lesen, aber immerhin ist es nicht ständig dasselbe und ich muss mich nicht darüber ärgern, dass wieder jemand schneller einen Dot auf einen NPC gesetzt hat.

Meine Vernunft sagt mir, dass wenn ich spielen will, dies jetzt in den Ferien tun sollte und ein wenig vermisse ich es, mit Alluwen TB unsicher zu machen – nur eben nicht so sehr, dass ich mich überwinden könnte, zu aktivieren. Ich bin gespannt, wann es mich wieder überkommt, weil während des Semesters sind nur das Braufest und die Schlotternächte hinreichend interessant (und eigentlich schon zuviel).

Ganz aufhören will ich allerdings nicht, weil ich große Hoffnungen auf das Lichking – Team setze; dass das TBC-Team Cata in den Sand setzt war von vornherein klar; auch wenn ich es mir so öde nicht vorgestellt habe.

Advertisements