Soooo….für 6 Monate aktiviert und zumindest der erste Tag hat Spaß gemacht. Richtig Spaß. Ich werde mir keinerlei Druck mehr machen, nur noch Mini-Ziele anstreben, wie Goldener Lotus mit Noma ehrführchtig und die Wolkenschlangen mit ihr und Elfie.

Ich fühle mich wohl in WoW…nur es wirkt alles sehr, sehr leer. Ich habe den Eindruck, dass sehr viele Spieler aufgehört haben, in den Städten hilft nicht einmal mehr Cross-Realm, den Eindruck zu vertuschen.

(Nachtrag: Es soll wohl weiter vertuscht werden:Virtuelle Realms sind Verschmelzungen mehrerer Realms, die sich genauso wie ein einzelner Realm verhalten. Spieler innerhalb desselben virtuellen Realms können Gilden beitreten, auf ein gemeinsames Auktionshaus zugreifen, sich zu Arenateams und Schlachtzügen zusammenschließen, sowie Dungeon- und Questgruppen bilden.
Spieler desselben virtuellen Realms erhalten ein (#) neben ihrem Namen.
PTR-Patch 5.4 jetzt live!)

Patchnotes für Patch 5.3: Eskalation

Noma: Ungeliebt wie eh und je, kriegt aber dafür Ony und Alar klein.

Noma: Ungeliebt wie eh und je, kriegt aber dafür Ony und Alar klein.

Elfie schafft die Raidbosse (noch) nicht, bleibt aber zusammen mit Alluwen der Liebling.

Elfie schafft die Raidbosse (noch) nicht, bleibt aber zusammen mit Alluwen der Liebling.

Leere Städte, wohin man auch kommt.

Leere Städte, wohin man auch kommt.

Neues Haustier (Drop)

Neues Haustier (Drop)

Und da ist es.

Und da ist es.

Advertisements