Noma ist heute 100 geworden und ich werde nicht verlängern. Ich habe mich nicht einmal gefreut.

Es gibt ja nichts zu tun, alles, inklusive Archäologie , ist von Jump and Run – Einlagen abhängig, denen ich mich verweigere. Zudem ist ein schlecht ausgerüsteter Priester kaum spielbar und mehr als der MC-Helm und 3 hergestellte Teile wird es wohl nicht geben. Die legendäre Reihe mache ich nicht mehr, so blöd war ich nur einmal.

Das Hauptspiel besteht rein von der Zeit darin, 2 Stunden mit verschiedenen Chars den Bauernhof und die Garnison zu bewirtschaften.

Vielleicht ziehe ich noch meinen DK hoch, aber dann ist erst einmal am 17.12. (+ 5 Tage Verlängerung 😦 ) Schluss.

Advertisements