Eine Überlegung, die ganz klar in den Kauf von legion einfließen wird, ist das Geschäftsmodell, welches ganz klar die benachteiligt, welche nicht dauerhaft Spielzeit kaufen. Sowohl Gold, ich habe nur ein Bruchteil dessen, was inzwischen gängig ist, als auch das Fliegen. ich habe es heute morgen gemerkt, diejenigen, welche fliegen können, fliegen schnell von Gegnergruppe zu Gegnergruppe, bis ich ankomme, sind die Gegenden leer.

Und das ist kein Ansporn für mich, sondern eher ein Beweis, dass WoW als Spiel für mich nichts mehr taugt. Wenn ich mich dagegen entscheide, zu spielen, dann werde ich regelgerecht abgestraft. Und spätestens dann trifft die Definition *Spiel* auf WoW nicht mehr zu.

Das ganze Spiel ist, im Gegensatz zum sehr freien Classic, zu einer einzigen Zwangsveranstaltung mutiert.

Advertisements