– Da sich die Chars im Streik befinden, wird es erst einmal ruhiger. Bis auf Noma, die den Schrecken schon hinter sich hat, haben sich die anderen immerhin bereit erklärt, die ersten Dämonen in Ashuna zu bekämpfen und den Drachen zu befreien. Ich konnte sie überzeugen, dass über die Feiertage viel los sein wird und die Quests dann hoffentlich einfacher weren.

– Noma begnügt sich damit, Missionen anzustoßen. Das hat sie in WoD schon so oft gemacht, dass es ihr eigentlich zum Halse raushängen muss. Aber das es Spielerfahrung und Artefaktmacht gibt, rührt sie sich doch noch.

– Wintersonne hat ihre ersten Epics hergestellt. Leider passiert dies nur durch Zufall, genau wie die Werte auf der Rüssi.

wow-64-2016-12-23-12-17-40-24

– Was sich in Ruhephase lohnt, sind die Berufe-Quests: Wenn man alle 6 Quests macht, kommt man auf 90.000 Punkte / Tag – ohne den Ruhebonus zu verlieren. D.h. in der Ruhewoche kann man ein Level dazugewinnen.

wow-64-2016-12-23-13-51-51-58

Advertisements