Auch wenn sich Spieler daran gesetzt haben, und es geschafft haben, die Blizzard-Blockarde zu umgehen (Danke!), so ist festzustellen, dass das Addon nicht mehr so häufig Gruppen findet wie noch zu Originalzeiten.

Advertisements